Christian Geyer neuer Vorstand des Familienunternehmens

Christian Geyer
Christian Geyer neuer Vorstand des Familienunternehmens

Die TAS AG hat ihre Nachfolge gesichert und Christian Geyer zum neuen Vorstand ernannt. Gemeinsam mit den beiden Vorständen Sylvia und Jochen Geyer führt er ab sofort das Familienunternehmen nach den gewohnten Werten und setzt seinen Fokus auf die innovative Entwicklung in der Kommunikationsbranche.

Der Diplom-Kaufmann und Wirtschaftsinformatiker gehört mit 28 Jahren nun zu den jüngsten Vorständen der Branche und blickt bereits auf langjährige Erfahrungen im eigenen Familienunternehmen zurück. In den vergangenen Jahren war Christian Geyer sowohl für die strategische Entwicklung als auch für die Koordination der Bereiche Marketing und Sales verantwortlich.

Als neuer Vorstand möchte er diesen Fokus beibehalten und sich weiterhin auf innovative Produkte und Kommunikationslösungen konzentrieren: „In über 20 Jahren Unternehmensgeschichte hat die TAS AG immer wieder durch ihre Innovationskraft, Schnelligkeit und Kunden- und Mitarbeiterorientierung überzeugt, so wird das auch in Zukunft bleiben,“ so Christian Geyer. „Mit unseren Kommunikations- und Vertriebslösungen haben wir uns nun bereits an aktuelle Trends in der Kommunikation angepasst und realisieren für unsere Auftraggeber bereits App- Entwicklungen und übernehmen deren Kundenservice neben den klassischen Kanälen auch über Chat und Social Media Plattformen.“

Zusätzlich plant der neue Vorstand die Expansion des Unternehmens. Aus den 250 Mitarbeitern, die aktuell am Standort Leipzig tätig sind, sollen bis zum Ende des Jahres 300 Mitarbeiter werden, die die mehrsprachigen Dienstleistungen der TAS AG realisieren.

„Wir sind uns unserer Verantwortung als Unternehmer und Arbeitgeber bewusst,“ sagen Sylvia und Jochen Geyer, Gründer und Vorstände der TAS AG. „Deshalb sind wir besonders stolz, dass die TAS AG weiterhin in Familienhand bleibt und mit den von uns gelebten Werten Ehrlichkeit, Vertrauen, Dankbarkeit und Fairness weiter geführt wird.“

Gemeinsam konzentrieren sich die drei Vorstände nun auf die bestehenden und die kommenden Projekte. Zu den Großkunden der TAS AG gehören unter anderem Auftraggeber wie die Postbank oder die Onlineapotheke apotheke.de. Im Sommer 2013 realisiert das Familienunternehmen auch die Veranstaltungshotline eines großen internationalen Events in Leipzig.

Dieser Artikel wurde verfasst von René Rübner. Vernetzen Sie sich mit René auf Facebook, Xing, Twitter und Google+ - oder schreiben Sie ihm einfach eine E-Mail.