TAS AG MIT NEUEM DIGITALEN GESICHT

TAS AG mit neuem digitalen Gesicht

Die Leipziger TAS AG hat sich fit für das mobile Zeitalter gemacht: Ab sofort ist das weltweit aktive Service Center aus Leipzig unter www.tasag.de für alle Endgeräte optimiert aufrufbar. Die Umsetzung hierfür erfolgte vollständig inhouse.

Die TAS AG hat ihren Internetauftritt generalüberholt: Modernes Design, aktuelle Inhalte und ein mehrwertorientiertes Konzept sind die Grundpfeiler der neu gestalteten Website www.tasag.de. Dabei hat das familiengeführte Unternehmen aus Leipzig die Zeichen der Zeit erkannt: “Das Internet wird immer mobiler. Ohne Smartphone oder Tablet geht heute kaum noch jemand aus dem Haus.”, erklärt Vorstand Christian Geyer. „Deshalb war es uns auch ein Anliegen, dieser Entwicklung gerecht zu werden und eine optimale Darstellung der neuen Website auf mobilen Endgeräten zu gewährleisten”, so der Unternehmer.

Serviceangebot erlebbar machen

Mit über 400 Beschäftigten, die im Auftrag kleiner Betriebe und großer Konzerne deren Kommunikation über Telefon, E-Mail, Chat, Blog und Facebook übernehmen, ist die TAS AG breit aufgestellt. Ein Umstand, der sich jetzt auch auf der Homepage des Familienunternehmens widerspiegelt. „Ziel unserer neuen Internetpräsenz ist es, das umfassende Serviceangebot der TAS AG im Netz noch erlebbarer zu machen.“, erläutert René Rübner, verantwortlich für den Websiterelaunch. „Dabei galt der Anspruch: Trotz des großen Leistungsumfangs sollen alle Besucher und Interessierten schnell die Informationen finden, die sie suchen.“, so der Marketingfachmann. Um dem gerecht zu werden, konzipierte ein Mitarbeiterteam der TAS AG den Onlineauftritt von Grund auf neu und fügte zusätzliche Funktionen und Features hinzu, die allen Besuchern einen echten Mehrwert bieten und zum regelmäßigen Besuch animieren.

Dialog als oberste Priorität des Relaunches

„Neben der wachsenden Bedeutung des Webs zählen für uns im Besonderen zwei Aspekte: Zum einen die Darstellung der TAS AG als innovativer Kommunikationsdienstleister. Und zum anderen der vertrauensvolle und authentische Dialog mit unseren Kunden.“, erklärt Christian Geyer. „Und das gilt nicht nur in unseren Beratungsräumen und im Rahmen unserer Vertriebstermine, sondern auch auf der neuen Website.“ Die Basis dazu bildet ein thematisch breit gefächertes Fachblog, welches ab sofort als praxisnahe Informationsquelle für die Kommunikations- und Call Center-Branche dient und regelmäßig die neuesten Trends und Entwicklungen auf den Gebieten des Dialogmarketings, der Neukundengewinnung und des Kundenservices in den Fokus rückt.

Frisches Design mit vertrauten Gesichtern

Neben technischen und inhaltlichen Neuerungen wurde auch das Design für den Relaunch überarbeitet. So zeichnet sich die neue Website durch ein klares und aufgeräumtes Seitenlayout aus. Kunden und Geschäftspartner treffen dabei auf vertraute Gesichter. Denn bei den abgebildeten Personen auf der überarbeiteten Website handelt es sich fast ausschließlich um die Mitarbeiter des Unternehmens. „Das ist echt, das ist authentisch.“, erklärt Christian Geyer. „Das ist seit mehr als 21 Jahren die Philosophie der TAS AG – nun auch online.“

Dieser Artikel wurde verfasst von René Rübner. Vernetzen Sie sich mit René auf Facebook, Xing, Twitter und Google+ - oder schreiben Sie ihm einfach eine E-Mail.