TÜV ZERTIFIZIERUNG

zertifikat

TÜV-zertifiziert nach ISO 27001 (Informationssicherheitsmanagement)

Als eines der ersten Unternehmen in der Dialogbranche ist die TAS AG seit 2009 TÜV-zertifiziert nach der ISO Norm 27001. Die ISO Norm 27001 steht für den höchsten internationalen Standard für IT-Sicherheit, bewertet die relevanten Geschäftsprozesse und beschreibt die Anforderungen, die an die Organisation und an technische Systeme gestellt werden. Dabei wird beurteilt, ob die TAS AG sowohl die Anforderungen an die verwendeten IT-Systeme, als auch an die Mitarbeiter im Umgang mit personellen Daten erfüllt.

Ob sicherheitsrelevante Prozesse eingehalten und diese nach der internationalen ISO Norm 27001 auch fortlaufend überwacht und weiterentwickelt werden, unterliegt dabei einer strengen und regelmäßigen Kontrolle durch den TÜV Rheinland. Der Weg zum Sicherheitszeugnis führt in diesem Zusammenhang über ein sogenanntes Audit, in dem die TAS AG ihre IT durch beauftragte, akkreditierte Prüfer bewerten lässt.

Zertifikatdetails öffnen

 

qualitaet

TÜV-zertifiziert nach ISO 9001 (Qualitätsmanagement)

Die Qualitäts- und Zuverlässigkeitsanforderungen an den Kundenservice steigen kontinuierlich. Kundenerwartungen werden anspruchsvoller, während Servicedienstleister gefordert sind, aktuelle Verfahren und Technologien zu nutzen.

Als Qualitätsführer im Kundendialog ist die TAS AG zertifiziert nach der ISO 9001, einer freiwilligen Norm für Qualitätsmanagementsysteme. Mithilfe der ISO 9001 stellt die TAS sicher, dass die Bedürfnisse ihrer Kunden fortwährend erfüllt werden und sich die Qualität der Prozesse beständig verbessert. Dieser Vorgang wird vom TÜV Rheinland in regelmäßigen Abständen analysiert, bewertet und überwacht.

Zertifikatdetails öffnen