Leipziger Wildpark-Förderverein räumt Hauptpreis ab

Leipziger Wildpark-Förderverein räumt Hauptpreis ab

[…] Den mit ebenfalls 1000 Euro dotierten Preis für familienfreundliche Arbeitgeber durfte die TAS AG in Empfang nehmen. Und die Kinderjury konnte erstmalig 2000 Euro an ihren diesjährigen Favoriten Wolfsträne e.V. übergeben. Ein Sonderpreis wurde an Simone Schwarz von Saida International e.V. für ihr außergewöhnliches Engagement verliehen. […]

Artikel auf lvz.de lesen

Quelle: lvz.de, Sabine Kreuz, Leipziger Volkszeitung, 29.06.2019

Dieser Artikel wurde verfasst von Wibke Hallung. Vernetzen Sie sich mit Wibke auf Facebook und Xing oder schreiben Sie ihr einfach eine E-Mail.