TAS Kartracing Cup 2015: NeuTASianer fährt allen davon!

kartbahn grimma
TAS Kartracing Cup 2015: NeuTASianer fährt allen davon!

Ob die Entscheidung letztlich durch die feuchte Strecke beeinflusst wurde, lässt sich kaum klären. Tatsache aber ist: Bei der zweiten Auflage unseres TAS Kartracing Cups in Grimma setzte sich mit Daniel Händler erstmals ein Kundenberater durch. Weil er auf der nassen Kartbahn im entscheidenden Moment die schnellsten Runden fuhr. Und weil es ihm gelang, der hochmotivierten Konkurrenz die Stirn zu zeigen.

Schon im Qualifying lief für den 27-jährigen Outbound-Kollegen alles nach Plan: Mit der zweitbesten Zeit innerhalb seiner Gruppe (01:15:98) sicherte sich Daniel Händler den 4. Startplatz im späteren Finale und unterstrich damit seine großen Ambitionen: „Bereits nach den ersten Runden in der Qualifikation hatte ich ein gutes Gefühl und war anschließend glücklich, beim alles entscheidenden Rennen aus der zweiten Reihe zu starten“, so Händler. Einfach wurden die 30 Rennminuten jedoch nicht, denn der Druck seiner Verfolger war groß. Daniel Händler behielt aber die Nerven, überholte seine vorausfahrenden Kollegen Sebastian Baumdick, Christian Geyer und Vorjahressieger René Rübner mit einer Mischung aus fahrerischem Geschick und irrem Wagemut, und wurde schlussendlich als Sieger abgewinkt.

„Großartig, geil, einfach spitze!“, resümierte Händler im Ziel. Wir sagen herzlichen Glückwunsch und verneigen uns noch mindestens 12 Monate vor dieser Leistung – bis es bei der dritten Ausgabe unseres TAS Kartracing Cups in einem Jahr wieder heißt: „READY – SET – GO!“

Platzierungen des großen Finalrennens

Platzierung Fahrer Beste Runde Total km/Std.
Position 1 Daniel Händler 01:15.11 31:30.07 30,44
Position 2 René Rübner 01:16.21 31:38.14 30,00
Position 3 Thomas Herold 01:16.00 31:38.78 30,08
Position 4 Christian Thomalla 01:16.76 31:50.75 29,78
Position 5 Thomas Bazan 01:16.84 31:53.10 29,75
Position 6 Marcus Schmitt 01:17.62 31:53.85 29,45
Position 7 Christian Geyer 01:16.57 31:56.23 29,86
Position 8 Björn Sumfleth 01:15.70 31:59.31 30,20
Position 9 Alexander Sell 01:17.34 32:00.94 29,56
Position 10 Vladislav Ritter 01:15.84 32:01.53 30,14
Position 11 Stefan Glaubrecht 01:16.28 32:06.18 29,97
Position 12 Sebastian Baumdick 01:15.55 32:22.26 30,26
Position 13 Ronny Halas 01:17.53 32:23.67 29,49
Position 14 Nico Krümmling 01:17.86 32:27.25 29,36
Position 15 Nadine Wolf 01:19.91 31:33.18 28,61

Platzierungen des kleinen Finalrennens

Position 1 (insgesamt 16.): Christoph Schob, Position 2 (insgesamt 17.): Christoph Rosenau, Position 3 (insgesamt 18.): David Krause, Position 4 (insgesamt 19.): Matthias Watzlaw, Position 5 (insgesamt 20.): Sebastian Thieme, Position 6 (insgesamt 21.): Patrick Steinmetz, Position 7 (insgesamt 22.): Sandra Fiedler, Position 8 (insgesamt 23.): Irene Castellon, Position 9 (insgesamt 24.): Ariane Schneider, Position 10 (insgesamt 25.): Philipp Rehse, Position 11 (insgesamt 26.): Tony Koch, Position 12 (insgesamt 27.): Maren Siems, Position 13 (insgesamt 28.): Hans-Joachim Langer, Position 14 (insgesamt 29.): Georg Wand, Auf Grund von Verletzung ausgeschieden: Jens Reinhold

Alle Bilder und Emotionen vom TAS Kartracing Cup 2015

Fotos © 2015 Thomas Bazan

Dieser Artikel wurde verfasst von René Rübner. Vernetzen Sie sich mit René auf Facebook, Xing, Twitter und Google+ - oder schreiben Sie ihm einfach eine E-Mail.